Schönheit

Berlin Foto: ©wegweise

Die Büste hat mit ihrer Schönheit inmitten des herrlich verwilderten Parks den Wanderer zutiefst berührt. Seine Intuition sagte ihm: „Bleib. Zeig ihr, wie sehr sie Dir gefällt!“ Und er fand die schönsten smaragdroten Hagebutten und zartesten weißen Perlen und formte daraus ein Diadem. Zu Füßen legte er ihr noch immergrünen Efeu, der selbst den Winter überstehen wird.
„Das steht Dir gut“ sagt der Wanderer, hält noch eine stille Zwiesprache mit ihr und verschwindet im Dickicht des Parks so schnell wie er gekommen war.

Spontane Kreativität. Mit den schönsten Materialien aus der Natur wurde ein Kunstwerk geschaffen.

2 Gedanken zu „Schönheit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s