Der Weg des Weisen

Ein weiser Mann, der eine ungeheure Ruhe ausstrahlt, wurde von einem anderen, geplagten Menschen gefragt: „Wie machst du das, immer so ruhig zu sein?“

„Ganz einfach, – antwortete der Weise,

wenn ich schlafe, schlafe ich
wenn ich aufstehe, stehe ich auf
wenn ich gehe, gehe ich
wenn ich esse, esse ich
wenn ich arbeite, arbeite ich
wenn ich höre, höre ich
wenn ich spreche, spreche ich“

„Wie, das verstehe ich nicht! Das tue ich doch auch! Trotzdem bin ich so nervös!“

„Nein, du machst es anders:

Wenn du schläfst, stehst du schon auf
wenn du aufstehst, gehst du schon
wenn du isst, arbeitest du schon
wenn du hörst, sprichst du schon!“

Foto: ©wegweise

2 Gedanken zu „Der Weg des Weisen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s